Kunstrasenpflegegerät: Reinigung und Pflege für den Kunstrasenplatz

Kunstrasenpflegegerät für den Kunstrasenplatz: Kosten, Kunstrasenpflege, Sportstättenförderung

Pflegegerät für die Reinigung des Kunstrasenplatzes | Quelle: SMG Sportplatzmaschinenbau GmbH

Pflegegerät für den Kunstrasenplatz

Bei vielen Vereinen hat sich mittlerweile der Kunstrasenplatz als qualitativ hochwertige Alternative zum klassischen Fußballrasen durchgesetzt. Die deutliche Minderung an Arbeit, die für die Kunstrasenpflege und Instandhaltung des Fußballplatzes zu verrichten ist, ist hierfür sicherlich der Hauptgrund. Jedoch sollte man auf keinen Fall den Fehler begehen, den beständigeren Kunstrasen bei der Pflege zu vernachlässigen. Auch hier ist es notwendig, in regelmäßigen Abständen mit den entsprechenden Kunstrasen Pflegemaschinen Reinigungen durchzuführen. Die Kosten für Pflegegeräte für den Kunstrasenplatz lassen sich in der Preisspanne von 5.000 € bis 28.000 € anschaffen und sind eine sinnvolle Investition für jeden Fußballverein.

Kalkulieren Sie die Kosten rund um ihr Kunstrasenpflegegerät anhand der Größe Ihrer Sportstätte:

Kostenrechner Kunstrasenpflegegeräte (Großfeld)| Kostenrechner Kunstrasenpflegegeräte (Kleinfeld)

Kunstrasenpflegegeräte: Lohnende Anschaffung für Fußballvereine

Mal ganz abgesehen von der besseren Optik eines gepflegten, sauberen Platzes hat die Nutzung von Kunstrasen Pflegegeräten viele Vorteile. Zunächst wird, wie bei jeder Form der Sportrasenpflege, die Nutzungsdauer des Fußballplatzes erhöht. Ein Fußballplatz sammelt im Laufe der Zeit eine Vielzahl kleinerer Schäden an, die mit der Zeit auch größer werden können, wenn sie unbeachtet bleiben. Eine gute Kunstrasenpflege verhindert dies und kann kleinere Makel ausgleichen. Somit sind die Kunstrasenpflegemaschinen für den Kunstrasenplatz eine sinnvolle und langfristige Investition.

Der zweite wichtige Punkt ist die Gesundheit der Fußballspieler, denn ein ungepflegter Platz kann auch zu einem Verletzungsrisiko für die Akteure werden. Gerade in einem Kontaktsport sind auch kleinere Hindernisse wie Unebenheiten oder auch Blätter ein Faktor, der sich negativ auswirken kann. Durch korrekte Kunstrasenreinigung und Besandung des Fußballplatzes wird das vermieden und das Verletzungsrisiko gesenkt.

Zu guter Letzt ist das Wichtigste bei einem Fußballplatz natürlich, dass man gut darauf spielen kann. Verspringende Bälle und Stolperfallen sind für jeden Spieler ein Ärgernis, welches das Spiel behindert. Durch den Einsatz diverser Kunstrasen Pflegegeräte wird auch Spieleigenschaft der Fußballplätze deutlich verbessert und es kommt ein flüssigeres Fußballspiel zustande.

Wie man den Kunstrasenplatz richtig pflegt

Die Pflege eines Kunstrasenplatzes besteht aus drei Teilen:

  • Die grobe Kunstrasen Reinigung
  • Das Aufbürsten des Kunstrasenplatzes
  • Die Teifenreinigung des Kunstrasen Spielfelds

Die grobe Kunstrasen Reinigung ist verhältnismäßig einfach und sollte darum öfter stattfinden. Hier wird der Kunstrasenplatz von sichtbar grobem Dreck, wie zum Beispiel herumliegenden Müll oder Laub, befreit.

Außerdem sollten die Kunstrasenhalme mit einem Kunstrasen Pflegegerät aufgebürstet werden, damit der Fußballplatz komfortabel bespielbar bleibt. Auch dies sollte öfter getan werden, denn es hat großen Einfluss darauf, wie weich der Platz bleibt. Kunstrasen, der nicht gebürstet wird, tritt sich mit der Zeit fest und wird hart, während gebürstete Halme vom Spielkomfort eher weichem Naturrasen gleichen. Die entsprechenden Kunstrasen Pflegegeräte zum Aufbürsten des Kunstrasenplatzes kosten ca. zwischen 5.000 € bis 12.000 €.

Die Tiefenreinigung des Kunstrasenplatzes erfolgt jährlich und macht ihrem Namen alle Ehre. Hierbei werden die Kunstrasen Pflegegeräte dazu genutzt, das Streumaterial des Platzes bis in kleinste Dimensionen zu reinigen. Die Kunstrasenpflegemaschine holt das Material erst aus dem Platz heraus, trennt es von Verunreinigungen, und fügt es dann wieder gesiebt und gefiltert in den Platz ein.

Durch diese genaue Aufteilung kommt es zu einem Minimum an Materialverlust im Rahmen der Kunstrasenpflege. Eine Kunstrasen Pflegemaschine für die Tiefenreinigung eines Fußballplatzes ist für 8.400 bis 16.000 Euro erhältlich.

Kunstrasenpflege Maschinen: Multifunktionaler Alleskönner für den Sportplatz

Die Funktionalität der Kunstrasenpflegegeräte erstreckt sich über die Nutzung auf dem Fußballplatz hinaus. Natürlich kann man die Pflegemaschinen auch für viele andere Sportstätten wie etwa für einen Hockeyplatz oder einen Tennisplatz verwenden. Auch bei der Art des Untergrundes sind die Geräte vielseitig anwendbar. Über Kunstrasenflächen hinaus ist auch die Pflege von anderen Granulatflächen oder auch Aschenplätzen möglich.

Kunstrasenplatz bauen: Kosten, Finanzierung und Förderprogramme rund um das Thema Kunstrasenplatz.

Kosten von Kunstrasen Pflegegeräten

Die Kosten für Kunstrasenpflegegeräte können über den Kostenrechner Kunstrasenpflege kalkuliert werden. Neben der Multifunktionalität der Maschinen, haben die folgenden Kriterien Einfluss auf den Kaufpreis:

  • Qualität der Kunstrasen Pflegemaschine
  • Art und Häufigkeit der Pflege des Kunstrasenplatzes
  • Art und Größe der Sportstätte

Kunstrasen Pflegegeräte sind von Haus aus unterschiedlich teuer, was hauptsächlich von der Qualität der Maschine abhängt. Hier spielen das Material und die Verarbeitung die Hauptrolle für Preisunterschiede. Eine Kunstrasen Pflegemaschine, die gut gebaut ist, hat eine deutlich längere Lebensdauer und muss nicht so schnell wieder ersetzt werden.

Wer eine Kunstrasen Pflegemaschine kaufen möchte, sollte sich auch bewusst sein, wie oft und auf welche Weise die Kunstrasenpflege vollzogen werden soll. Je nach Bauart und Ausstattung hat eine Kunstrasen Pflegemaschine bestimmte Vor- und Nachteile in der Nutzung, die ein Käufer in Betracht ziehen muss. Bei manchen Pflegegeräten ist es auch sinnvoll, sich eventuell nötiges Zubehör anzusehen, das spezifischen Nutzen hat. So sollte das Kunstrasen Pflegegerät immer individuell an die Sportstätte angepasst werden.

Dass die Kunstrasen Pflegegeräte neben Fußballplätzen auch bei anderen Sportplätzen verwendbar sind, ist auch ein Kostenfaktor. Die vielseitige Nutzbarkeit eines Geräts, zum Beispiel auf anderen Sportplätzen als einem Fußballplatz, ist ein Vorteil, der sich durchaus auch im Preis niederschlagen kann. Allerdings muss man sich mit einem vielseitigen Kunstrasen Pflegegerät weniger weitere Investitionen bei der Pflege der Sportplätze tätigen.

Zu guter Letzt ist es auch möglich, für die Instandhaltung des Fußballplatzes finanzielle Unterstützung zu beantragen. Ein sauberer und ansehnlicher Kunstrasen Fußballplatz ist ein kommunales Aushängeschild und dementsprechend lohnt es sich, beim zuständigen Kreissportbund oder dem Landessportbund einen Antrag auf Sportstättenförderung zu stellen. So ist die Anschaffung eines Kunstrasen Pflegegeräts auch für kleinere Vereine keine große Hürde.

Kalkulieren Sie Kosten rund um die Anschaffung von Kunstrasenpflegegeräten und informieren Sie sich über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten:

Kostenrechner Kunstrasenpflegegeräte (Großfeld)| Kostenrechner Kunstrasenpflegegeräte (Kleinfeld)

WAS KOSTEN MASCHINEN FÜR DIE KUNSTRASENPFLEGE?