Was kosten LED-Banden?

Was kosten LED-Banden?

Die Frage „Was kosten LED-Banden“ stellen sich zahlreiche Vereinen, wenn es um die Anschaffung eines LED-Bandensystems und somit um die Professionalisierung des Vereins geht. LED-Banden sind aus dem professionellen Sport nicht mehr wegzudenken und ein fester Bestandteil in der Vermarktung der Vereine. Nachdem Borussia Mönchengladbach zu Beginn der Saison 2016/17 sein Bandensystem ebenfalls auf LED-Banden umgestellt hat, sind nun alle 18 Stadien der 1. Fußballbundesliga mit diesen Systemen ausgestattet. Im Vergleich zu statischen Banden oder Bandensystemen mit Rotation, können Bewegtbilder über die Bande gespielt und Werbebotschaften transportiert werden. LED-Bandensysteme eröffnen Vereinen, Vermarktern und Arenabetreibern zahlreiche Möglichkeiten, um Sponsoren optimal in Szene zu setzen und ihre Sponsoringerlöse zu optimieren.

Wie bei vielen anderen Dingen, gilt auch hier: Qualität hat ihren Preis. Qualitiativ hochwertige und entsprechend langlebige Systeme können Vereine vor ein finanzielles Risiko stellen, sofern die Vermarktung der Werbezeiten nicht gesichert und die Refinanzierung  somit nicht gegeben ist.

Kosten LED-Banden

Die Kosten bei der Anschaffung eines LED Bandensystems beschränken sich nicht allein auf die LED-Bande, sondern umfassen weitere Kostenpositionen, die Vereine einkalkulieren müssen. Der Punkt auf der To-do Liste „Kosten LED-Banden“ muss also nicht nur die Kosten der einzelnen Bandenmodule, sondern ebenfalls alle weiteren Positionen beinhalten, die zwingend zum Betrieb eines LED-Bandensystems erforderlich sind. Daneben muss sichergestellt werden, dass die LED-Banden ordnungsgemäß gelagert werden können und der entsprechende Platz vorhanden ist.

In der Folgenden Übersicht haben wir Ihnen die entsprechenden Kosten rund um LED-Banden zusammengestellt:

  • LED Bandensystem inklusive Softcover Aufprallschutz
  • LED-Banden Controller inkl. Laptop (gegebenenfalls inkl. Ersatz)
  • Steuerungssoftware zum Abspielen von Videos/Animationen auf der LED-Bande
  • Flightcases zum Transport der LED-Banden (pro Case können drei oder vier Module verstaut werden)
  • Einweisung/Schulung des Personals in Hinblick auf Bedienung, Aufbau und Steuerung der LED-Banden
  • ggf. Transportkosten der LED-Banden
LED Bandensysteme im Handball und Basketball

Um ein Handball-Spielfeld mit LED-Banden auszustatten, werden ca. 40 lfm Bandensystem benötigt. Der Preis für ein solches System ist von zahlreichen Faktoren abhängig, bewegt sich jedoch zwischen 95.000 und 145.000 Euro. In diesem Preismodell sind bereits Flightcases, Software für die Bespielung und Steuerungssoftware eingerechnet.

Bei TV-Übertragungen von Fußballspielen werden ca. 240 lfm LED-Banden benötigt. Um eine optimale Bildqualität am TV-Bildschirm zu erreichen, werden auch hier mittlerweile Systeme mit einem Pixelabstand von 10 mm eingesetzt. Der Preis für ein solches LED-Bandensystem für Fußball liegt zwischen 650.000 und 1.000.000 Euro. Die Preise können je nach Hersteller, Qualität und Servicepaket stark variieren.

Die Preise der unterschiedlichen LED-Banden können über den Kostenrechner LED-Banden verglichen werden.

WAS KOSTEN LED-BANDEN?