Planungsgrundlagen und DIN Normen

Planungsgrundlagen und DIN Normen

Die wesentlichen Anforderungen an die Planung und den Bau von Sportplätzen und Sportanlagen sind in folgenden DIN Normen definiert:

  • DIN 18035-1:2003-02, Teil 1 „Sportplätze; Freianlagen für Spiele und Leichtathletik, Planung und Maße“
  • DIN 18035-2:2003-07, Teil 2, „Sportplätze; Bewässerung von Rasen- und Tennenflächen“
  • DIN 18035-3:2006-09, Teil 3 „Sportplätze; Entwässerung“
  • DIN 18035-4:1991-07, Teil 4 „Sportplätze; Rasenflächen“
  • DIN 18035-5:2007-08, Teil 5 „Sportplätze; Tennenflächen“
  • DIN V 18035-6:2004-10, Teil 6 „Sportplätze; Kunststoffflächen“
  • DIN V 18035-7:2002-06, Teil 7 „Sportplätze; Kunststoffrasenflächen“

WAS KOSTET DER BAU EINER SPORTSTÄTTE?

Kostenrechner

Was kostet der Neubau, die Sanierung, die Ausstattung oder der Betrieb Ihrer Sportstätte?