LED Tennishallenbeleuchtung: Förderprogramme und Kostenkalkulation

LED Tennishallenbeleuchtung: Kosten rund um die Beleuchtung von Tennishallen und Sporthallen. Worauf Vereine und Tennishallenbetreiber achten sollten.

LED Tennishallenbeleuchtung: Förderprogramme rund um die Beleuchtung von Tennishallen und Sporthallen.

LED Beleuchtung für die Tennishalle: Förderprogramme nutzen

Es gibt eine Vielzahl von Sportstättenförderprogrammen rund um die Sport- und LED Tennishallenbeleuchtung sowie generell rund um den Neubau und die Sanierung von Sportstätten. Eine Förderung für die Umrüstung der Tennishallenbeleuchtung auf LED ist möglich, sofern der Verein oder Tennishallenbetreiber bestimmte Voraussetzungen erfüllt. Im Rahmen der energetischen Sanierung von Sporthallen können Fördermittel beantragt und somit die Kosten für Verein oder Tennishallenbetreiber minimiert werden. Ebenfalls können Gelder über Spenden- oder Crowdfunding-Aktionen generiert werden.

In Zeiten von Corona gibt es zusätzliche Sportstättenförderprogramme, bzw. bestehende Förderprogramme wurden um entsprechende Beträge erhöht.

Was kostet die Sanierung oder Neuinstallation der Tennishallenbeleuchtung? Kostenrechner LED Tennishallenbeleuchtung

Welche Voraussetzungen müssen Tennisvereine erfüllen:

  • Es muss ein im Vereinsregister eingetragener Verein sein (Bei Beantragung der Sportstättenförderung muss der Auszug aus dem Vereinsregister vorgewiesen werden)
  • Der Verein muss den Gemeinnützigkeitsstatus haben (Freistellungsbescheinigung des jeweiligen Finanzamts ist vorzuweisen)
  • Sport muss als vorrangiger Vereinszweck definiert worden sein (es reicht die Vorlage von Auszügen aus der Vereinssatzung)

Welche Anschaffungen und Gewerke sind zuwendungsfähig:

  • Anschaffungen der Komponenten der LED Tennishallenbeleuchtung inkl. Der Steuerung des Lichtmanagements
  • Ausgaben für die Demontage der alten Sporthallenbeleuchtung und die fachgerechte Entsorgung der ersetzten Leuchtmittel
  • Ausgaben für das qualifizierte Fachpersonal, welches die Umrüstung der Tennishallenbeleuchtung begleitet und die Installation und Montage der neuen LED Beleuchtung durchführt
  • Ausgaben für qualifiziertes Personal, welches photometrische Messungen im Rahmen der Tennishallensanierung durchführt

In welcher Höhe wird die Umrüstung auf LED Tennishallenbeleuchtung gefördert?

Indoor (bspw. Tennishallen, Sporthallen und Schwimmhallen)

  • Die Förderquote liegt bei maximal 25%, bzw. bei 30% für finanzschwache Kommunen
  • Der Mindestbetrag der Fördersumme liegt bei 5.000 €
  • Der Bewilligungszeitraum beträgt 12 Monate
  • Einsparungen von Treibhausgasen von mindestens 50%
  • Die Lichtplanung wird nach DIN EN 12464-12011-08, bzw. bei Sportstätten (Sport- und Tennishallen) nach DIN EN 12193 durch qualifiziertes Fachpersonal umgesetzt und durchgeführt

Was kostet die Umrüstung der Tennishallenbeleuchtung auf LED

Die Kosten für die Umrüstung hängen von der Größe der Tennishalle, dem Nutzungskonzept und der Qualität der Leuchtmittel ab. Sofern internationale Wettkämpfe in der Sporthalle stattfinden, wird die LED Tennishallenbeleuchtung kostenintensiver ausfallen als bei einer Beleuchtung für den Hobby- und Trainingsbetrieb.

Die Kosten können detailliert über den Kostenrechner LED Tennishallenbeleuchtung berechnet werden.

WAS KOSTET EINE LED TENNISHALLENBELEUCHTUNG?